club! Magazin Sommer 2013

Gürtlers Grütze: Zeitpfeile und Riesenschultern

Es gibt verschiedene Bilder für das Fortschreiten auf Erden. Das Leben wird als Aufstieg und Niedergang oder auch als Kreis gezeichnet, die Wirtschaft rollt im Rhythmus der Konjunkturwellen oder zickzackt im Stakkato der Börsenbewegung, die Weltbevölkerung wächst exponentiell (im 20. Jahrhundert) oder asymptotisch (im 21. Jahrhundert) und der Pfeil der Zeit fliegt genauso ruhig und gleichförmig neben uns her, wie er auch schon flog, als wir noch nicht waren, und fliegen wird, wenn wir nicht mehr sind.

Und die Wissenschaft, die Forschung? Sie bewegt sich wie auf einer Treppe nach oben; […]

26. August 2013|club! Magazin Sommer 2013, Gürtlers Grütze|

Interview: „Eine Investition in die Zukunft unserer Kinder und Enkel“ – DESY-Chef Helmut Dosch

Das Deutsche Elektronen-Synchrotron ist ein anerkanntes Forschungszentrum. DESY-Chef Helmut Dosch erklärt im Interview, was dort erforscht wird, was man mit den Ergebnissen anfangen kann und welche Mission ihn antreibt.

club!: DESY ist ein Name, den die meisten Hamburger kennen. Aber wie erklären Sie einem physikalischen Laien, was Sie dort tun?
Dr. Helmut Dosch: DESY betreibt mit seinen modernen Beschleunigern im Grunde genommen hochempfindliche, hochauflösende Supermikroskope, die tief in die uns verborgene Nanowelt blicken können. In den Anfangszeiten von DESY hat man sich auf die elementaren Bestandteile des Universums konzentriert, wie den inneren […]

26. August 2013|club! Magazin Sommer 2013, Interview|

Titelthema: Hamburg forscht – Auf der Suche nach der Zukunft

 
Hamburg ist eine Topadresse für die Wissenschaft – weltweit. Renommierte Forscher und Institute arbeiten daran, unsere Zukunft besser zu machen.
Wissenschaft und Forschung gelten als die Ressourcen der Zukunft. Wie entwickelt sich das Zusammenleben der Gesellschaft, wie lassen sich die Klimaprobleme lösen, wie verbessert man Nachhaltigkeit, damit keine Rohstoffknappheit entsteht, wie können wir um die Welt reisen, wenn das Erdöl knapp wird? Das sind Schlüsselfragen für eine funktionierende Wirtschaft von morgen. Und wer die Lösungen hat, wird profitieren.
Hamburg setzt deshalb neben seinen Traditionsbranchen wie Handel und Hafen auch auf Wissenschaft und […]

4. Juli 2013|club! Magazin Sommer 2013, Titelthema|

Titelthema: Hamburg forscht – Informationstechnik

KAI VON LUCK
Stellen Sie sich vor, es hätte seit Wochen geregnet und Ihre Laune ist auf dem Tiefpunkt. Kein Problem: Schalten Sie um und lassen Sie sich durch Urlaubsfeeling mit Sonne, sanfter Musik und Kaffeeduft wecken. Möglich wird das durch modernste Kommunikationstechnik in der Wohnung. Realisiert wird das auf 140 Quadratmetern schon einmal im Projekt Living Place, einer Wohnung, die sich nach den Wünschen der Eigentümer richtet. Verantwortlich ist der Hamburger Informatik-Professor Dr. Kai von Luck, seit 1992 Professor an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften, Fakultät Technik und Informatik. Er […]

4. Juli 2013|club! Magazin Sommer 2013, Titelthema|

Titelthema: Hamburg forscht – Lebensmittelforschung

MECHTHILD BUSCH-STOCKFISCH
Es ist der Traum all jener, deren natürlicher Feind die Waage ist: Einmal schlemmen, Fettes und Süßes, ohne Reue. An diesem Traum arbeiten die Wissenschaftler der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg, Fakultät Life Sciences, im Bereich Food Science (Lebensmittelwissenschaften). Süßes Gebäck ohne ein Gramm Zucker und sahniger Joghurt mit minimalem Fettanteil stehen als Aufgaben auf der Tagesordnung. Das Problem dabei ist immer der Geschmack. Die Zuckerersatzstoffe müssen eine natürliche Süße entwickeln, und fettarme Soßen und Cremes sollen dennoch der Zunge schmeicheln. Das ist die hohe Kunst, die die Forscher […]

4. Juli 2013|club! Magazin Sommer 2013, Titelthema|