Wissen

Wissen: Mittel zum Zweck

Egal ob Zuschuss, Kredit oder Bürgschaft – ein Gerücht hält sich hartnäckig: Fördermittel bekommen immer nur die anderen. Warum das nicht stimmt und was Unternehmer tun müssen, damit ihre Projekte gefördert werden.

Die digitale Revolution des Schienengüterverkehrs begann auf einem Schreibtisch in Wittorf. Hier, am Arbeitsplatz von Felix Wienhöfer, hatte Gordon Dittmann Ende 2017 seine Masterarbeit abgelegt – druckfrisch, eingebunden und mit den Worten, dass sich sein Kollege das unbedingt mal anschauen sollte. „Es ging um die Abfertigung von Güterzügen, die Bahnbaustellen beliefern“, erinnert sich Wienhöfer. Ein aufwendiges Unterfangen, wie sich […]

12. Juni 2019|club! Magazin Sommer 2019, Wissen|

Wissen: IN FÜNF SCHRITTEN ZUM GELD

1. ERST EINMAL NOCH NICHTS TUN
Es klingt komisch, aber bevor Sie den Zuschlag für Ihre Fördermittel nicht erhalten haben, halten Sie die Füße still. Tätigen Sie noch keine Käufe, schließen Sie noch keine Verträge ab – das beschreibt den sogenannten Anreizeffekt und könnte Ihnen im schlimmsten Fall den Zuschuss kosten, bevor Sie ihn überhaupt gefunden, geschweige denn beantragt haben.

2. KALKULIEREN SIE IHR PROJEKT SORGFÄLTIG
Was kostet Ihre Investition? Damit ist nicht nur die Anschaffung gemeint, sondern sämtliche Kosten, die durch die zu fördernde Investition entstehen. Alles das macht Ihr […]

12. Juni 2019|club! Magazin Sommer 2019, Wissen|

Wissen: „Fördermittel sind sehr sinnvolle Instrumente“

Malte Heidmann
ayble GmbH
Geschäftsführer

Wenn es um die Förderung bestehender Unternehmen geht, kann ich durchaus von guten Erfahrungen berichten. Wir haben in unseren fünf Jahren Firmengeschichte bisher zwei Förderungen in Anspruch genommen. Die “go-digital“-Förderung der Bundesregierung hat uns ermöglicht, eine neue Internetpräsenz aufzubauen. Außerdem haben Mitarbeiter ein gefördertes Coaching durchlaufen, um ihre Fähigkeiten auszubauen und ihren Arbeitsalltag besser zu strukturieren. Diese Maßnahmen erwiesen sich dank der Förderungen nicht nur als kostengünstig, sondern verhalfen unserem jungen Unternehmen zu einem qualitativen Schritt nach vorne. Was die Unterstützung von Gründungen betrifft, sehe ich hierzulande allerdings […]

12. Juni 2019|club! Magazin Sommer 2019, Wissen|

Wissen: Futter für die Fische

Viele Unternehmen setzen bei der Produktenwicklung auf Ideen ihrer Kunden. Dieses sogenannte Crowdsourcing ist eine Form von Open Innovation , frei nach dem Motto: Der Köder muss dem Fisch schmecken – und nicht dem Angler.

Die „Saturn V“ hat einen besonderen Platz im Zimmer von Felix Stiessen. Das liegt zum einen an der Größe, denn mit einer Höhe von einem Meter ist der kleine Nachbau des Spaceshuttles neben dem Modell des Pariser Eiffelturms das höchste Lego-Set überhaupt. Und zum anderen ist es Stiessens bisher schönster Erfolg als Produktentwickler für den größten […]

10. März 2019|club! Magazin Frühling 2019, Wissen|

Wissen: 7 TIPPS FÜR OPEN INNOVATION

DER WILLE ZÄHLT
Grundsätzlich ist es wichtig, dass Unternehmen überhaupt etwas bewegen wollen. Sei es nun ein neues Produkt oder eine Dienstleistung. Denn wenn ein Unternehmen „nur“ etwas legitimieren möchte, ist Open Innovation der falsche Ansatz. Und Crowdsourcing auch.

MUT ZUM ÖFFNEN
Wenn Unternehmen Ideen entwickeln, die für Patente relevant sind, ist es völlig legitim, diese Ideen im „stillen Kämmerlein“ zu entwickeln. Wenn es allerdings um neue Ideen geht, die Produkte oder Dienstleistungen verbessern oder neu erschaffen, sollten Unternehmen sich nach außen öffnen, um relevantes Feedback vom Markt zu erhalten. Viele […]

10. März 2019|club! Magazin Frühling 2019, Wissen|