Wissen

Wissen: Team-Work

Immer mehr Unternehmen erproben neue Arbeitsformen. Besonders beliebt: Arbeiten in KREATIVEN TEAMS. Warum sind agile Organisationsformen wichtig? Wie werden Projektteams wirksam eingebunden? Und welche Rolle spielt das Thema Führung?

Die neue Arbeitswelt ist verlassen. Leere Gänge, leere Räume. Wo eigentlich kreativ und agil gearbeitet wird, herrscht neuerdings triste Einsamkeit. Nur Christian Langrock winkt von seinem Schreibtisch aus. „Corona hat die meisten ins Homeoffice befördert“, sagt er. Das Virus der Gegenwart macht also auch vor der Arbeit der Zukunft keinen Halt.
Es ist ein historischer Ort, in den diese neue Arbeitswelt Einzug gehalten […]

25. Oktober 2020|club! Magazin Herbst 2020, Wissen|

Wissen: Meinungen – „Wer Projekte vorantreiben will, muss sich austauschen“

Clubmitglieder zum Thema „Kreative Teams“

MAIK STOEVHASE
Wärtsilä SAM Electronics GmbH
Geschäftsführer

Creative Teams setzen „Empowering“ voraus, für welches sich Prozesse sowie Unternehmens- und Führungskultur verändern müssen. So sehe ich Führungskräfte vielmehr in der Rolle eines Stewards, welcher Mitarbeitern die passenden Bedingungen schafft, sich zu entfalten und bestmöglich zu arbeiten. Klassisches Führungsverhalten sowie Statussymbole gehören der Vergangenheit an. Wir haben uns in den vergangenen Jahren mit Wertesystemen wie auch mit einem Kulturwandel im Sinne digitaler Transformation auseinandergesetzt. In der Softwareentwicklung arbeiten wir nach intensiver, externer Unterstützung schon länger „agil“, also mit Product Ownern […]

25. Oktober 2020|club! Magazin Herbst 2020, Wissen|

Wissen: Alles zu seiner Zeit

Egal ob selbstständiger Unternehmer oder angestellter Geschäftsführer: Der Chef macht die meisten Überstunden. Das muss nicht sein. Wie Zeitmanagement gerade in Führungspositionen dabei hilft, die Arbeitszeit effizienter zur nutzen.

Um die Welt zu beschreiben, in der wir leben, braucht Kristina Schreiber nur vier Buchstaben: VUCA. Diese Abkürzung steht für die englischen Wörter volatility, uncertainty, complexity und ambiguity, was übersetzt so viel bedeutet wie Unbeständigkeit, Unsicherheit, Komplexität und Mehrdeutigkeit. Experten fassen damit die Schwierigkeiten der Unternehmensführung im Zeitalter der Digitalisierung zusammen: Viele Veränderungen verunsichern die Menschen. Aufgaben werden komplexer, Lösungen vielfältiger. Mit […]

9. März 2020|club! Magazin Frühling 2020, Wissen|

Wissen: „Wenn etwas wichtig ist, findet sich auch die Zeit“

Clubmitglieder zum Thema „Zeitmanagement“

 

Jens Tathoff
biike GmbH
Geschäftsführenden Gesellschafter

Gutes Zeitmanagement fängt bei einer guten Planung an. Der letzte Schritt vor dem abendlichen Verlassen der Agentur ist bei mir die Erstellung einer To-do-Übersicht für den folgenden Tag und die wichtigsten Themen der Woche. Eisenhower lässt grüßen! Generell sollten Projekte so früh wie möglich begonnen werden – es kommt sowieso genug anderes dazwischen. Zudem ist es wichtig, sich ausreichend Freiraum für konzentrierte Arbeit zu nehmen – ohne Mails, Telefon und „Kannst-Du-mal eben …“. Das steigert die Effizienz ungemein. Und damit Meetings zeitlich nicht aus […]

9. März 2020|club! Magazin Frühling 2020, Wissen|

Wissen: Gesundheit ist Trumpf

Gute Mitarbeiter sind wichtig für den Erfolg einer Firma, noch wichtiger ist aber, dass sie gesund sind. Ein betriebliches Gesundheitsmanagement hilft Unternehmen dabei, Mitarbeiter zu finden, zu binden und zu unterstützen.

Wer oft und lange im Büro arbeitet, der kennt das Problem: Rückenschmerzen. Die vielen Stunden am Schreibtisch, dazu wenig Bewegung. Das führt nicht selten zu langwierigen Erkrankungen. Bandscheibenvorfälle, Sehnenscheidenentzündung, Genickstarre. Diese Krankheiten aber sind nur das eine, sie zu behandeln das ganz andere Problem. Einen guten Orthopäden finden, auf einen schnellen Termin hoffen und dann ins Wartezimmer setzen. Die Überweisung […]

12. Dezember 2019|club! Magazin Winter 2019, Wissen|