club! Magazin Herbst 2012

International: “South Africa is one of the most attractive markets”

Incarcerated on Robben Island alongside Nelson Mandela, the South African Ambassador H.E. Phumelele Stone Sizani talks about the legacy of “Madiba”, the African

DM: Excellency, 2019 marks the 25th anniversary of the end of apartheid in South Africa. You yourself were a political prisoner on Robben Island from 1976 to 1982, where Nelson Mandela was also imprisoned at the same time. How has your country changed since 1994?
H.E.: South Africa has changed dramatically since 1994. We have long been a segregated country and a pariah of the world. In 1994, […]

10. März 2019|club! Magazin Herbst 2012, International|

Wissen: 10 Tipps für eine erfolgreiche Mentoring- Beziehung

Offen sein
Die Chemie zwischen Mentee und Mentor muss stimmen – das bedeutet aber nicht, dass beide keine unterschiedlichen Ansichten haben dürfen. Für solche Unterschiede muss das Tandem offen sein, um voranzukommen.
Dialogbereitschaft
Der Mentee ist im Mittelpunkt, er soll sich entwickeln – das bedeutet aber nicht, dass er immer im Vordergrund steht. Er muss vielmehr genauso gut zuhören und sich zurücknehmen können wie der Mentor selbst. Nur dann kann der Lernprozess funktionieren.
Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit
Mentor wie Mentee bereiten sich intensiv auf die Treffen vor. Beide sollten die Termine so ernst nehmen wie einen […]

7. März 2018|club! Magazin Herbst 2012|

Look & Feel: Frank Horch plant seinen Herbst

„Wenn ich in Finkenwerder spazieren gehe, brauche ich nicht nach Sylt.“
Frank Horch ist am 25. Februar 1948 in Geversdorf an der Oste geboren. Nach einem Studium zum Schiffbauingenieur war er unter anderem bei HDW, Phönix sowie Blohm + Voss beschäftigt. 2008 wurde er für drei Jahre Präses der Handelskammer Hamburg. Seit März 2011 ist der passionierte Hobbysegler Wirtschaftssenator in der Hamburger Regierung.

Jede Jahreszeit hat ihre Reize. Auch der Herbst. Ich freue mich ungemein auf meine Spaziergänge an der großen Elbstraße und vor allem in meinem Lieblingsgebiet in Finkenwerder im Rüschpark […]

6. September 2012|club! Magazin Herbst 2012, Strandkorb|

Titelthema: Hamburg powert – Eine saubere Sache

 
Eine Stadt erkennt die Zeichen der Zeit: Die Metropolregion Hamburg wird zum Zentrum erneuerbarer Energien.
Hamburg wandelt sich: Die Wirtschaft der Stadt, einst von der Prosperität des Hafens abhängig, steht zu Beginn des zweiten Jahrzehnts des 21. Jahrhunderts auf jungen, stabilen Beinen. Die digitale Wirtschaft beispielsweise wächst kräftig – Hamburg hat den großen Schritt vom Ship zum Chip erfolgreich geschafft. Eine ähnlich nachhaltige Veränderung erlebt momentan die Energiewirtschaft der Metropolregion: Biogasbetriebe werden gegründet und an die Börse gebracht, Windkraftunternehmen angesiedelt, Solaranlagen gebaut, es wird geforscht, entwickelt und gelehrt. Hamburg powert.
Die Hansestadt […]

6. September 2012|club! Magazin Herbst 2012, Titelthema|

Interview: „Wenn man gut vorbereitet ist, hat man keine Zweifel“ – WLADIMIR KLITSCHKO

 

Der Mann ist ein Multitalent: WLADIMIR KLITSCHKO ist Boxweltmeister, studierter Sportwissenschaftler und seit Neuestem Musical-Produzent. Ein Gespräch über saubere Energien, saubere Bilanzen und große Liebesgeschichten.

WLADIMIR KLITSCHKO, 36, gewann 58 seiner 61 Profikämpfen durch K. o. Er begann mit 14 Jahren mit dem Boxen. Als Amateur gewann er 134 Kämpfe, bei sechs Niederlagen. Sein größter Erfolg: der Gewinn der Goldmedaille 1996 in Atlanta. Im gleichen Jahr wechselte er ins Profilager. Derzeit trägt Wladimir Klitschko die WM-Gürtel von IBF, WBO, WBA und IBO. Er studierte Sportwissenschaften und Philosophie. 2001 promovierte er zum […]

6. September 2012|club! Magazin Herbst 2012, Interview|