Look & Feel

Look & Feel: HEETS ON STREETS AM BOENNERING

Eigentlich fehlte nur der Motorenlärm – ansonsten war beim 1. IQOS-Rennen am Bönnering powered by Philip Morris alles wie in der Formel 1. Heißgemachte Rennboliden, die vor dem Rennen noch einer Inspektion unterzogen wurden, und eine Strecke, die den Gästen alle Konzentration abverlangte. Es gab echtes Racing mit Tankstopps und Karambolagen – die Teams schenkten sich nichts. Das Catering besorgte Clubmitglied Peter Bischoff (Dussmann Service). In sechs Rennen à 12 Minuten setzte sich das Trio Inselmann, Ohde, Schmidt bei der umkämpften Kurvenhatz durch. Nächster Termin: 29.1. 2019 ab 17.30 Uhr.

 
FOTOS: […]

10. Dezember 2018|club! Magazin Winter 2018, Look & Feel|

Look & Feel: SIEGER BEIM WETTBEWERB DER NACHWUCHSKÖCHE

Seit fast 60 Jahren treffen sich die Hamburger Auszubildenden zum Kochwettbewerb. Nicolas la Rocca, im dritten Ausbildungsjahr im Club, war mit dabei – und das sehr erfolgreich. Mit seinem 3-Gänge- Menü (Thunfisch Tataki, anschließend Gänsekeule mit Babymöhren, Süßkartoffelpüree und Cranberrysoße sowie Rum-Schoko-Creme mit Tonkabohnenmousse zum Dessert) setzte er sich gegen 25 Kontrahenten durch. Herzlichen Glückwunsch!

 
FOTOS: MARTINA VAN KANN

10. Dezember 2018|club! Magazin Winter 2018, Look & Feel|

Look & Feel: KATJA KRAUS ZU GAST BEIM LADIES DINNER TALK

Es gibt sie, die Erfolgswege vom aktiven Sport in ein erfülltes Berufsleben. Von der Olympionikin zur Unternehmerin. Katja Kraus hat es exemplarisch vorgemacht. Fußballeuropameisterin, Autorin, Geschäftsführende Gesellschafterin Jung von Matt/sports GmbH und Mitglied des Aufsichtsrats bei ADIDAS. Und damit auch ein sichtbares weibliches Vorbild in Führungsverantwortung.

 
FOTOS: MARTINA VAN KANN

10. Dezember 2018|club! Magazin Winter 2018, Look & Feel|

Look & Feel: EIN MANN MIT FORMAT

Den Job als Trainer beim HSV hatte er verloren, dennoch war es für Christian Titz keine Frage, dass er zum persönlichen Gespräch in den Club kommt. Entspannt und gleichzeitig konzentriert beantwortete er die Fragen von Moderatorin Meike Siemen. Titz gab bewegende Einblicke in sein Leben, und natürlich ging es um Fußball und den HSV, um die Ausbildung junger Menschen, seine Herzensangelegenheit. Diejenigen, die an diesem Abend im Club dabei waren, haben einen Mann mit Format kennengelernt.

 
FOTOS: MARTINA VAN KANN

10. Dezember 2018|club! Magazin Winter 2018, Look & Feel|

Look & Feel: Für die Zukunft gebaut

Die Aufgabe war für das renommierte Architektenbüro Sauerbruch Hutton ein echter Spagat: Das neue Produktions-, Entwicklungs- und Logistikzentrum des Gebäudetechnikunternehmens GIRA sollte nicht nur eine moderne Industriearchitektur zeigen, es sollte auch nachhaltig gebaut werden. Im Club sprach Architekt Lucas Young über die hohen Anforderungen des Projektes. „Die Aufgabe der Architekten war, alle divergierenden Anforderungen in ein dreidimensionales Gefüge zu bringen, so dass es in das natürliche und gebaute Umfeld passt.“ Das erarbeitete Konzept passte, und so wurde in Radevormwald der GIRA „Campus Röntgenstraße“ in zwei Jahren errichtet. 120 Firmen verarbeiteten […]

10. Dezember 2018|club! Magazin Winter 2018, Look & Feel|