club! Magazin Herbst 2017

Titelthema: SCHARFE SACHE – Hamburg würzt

Seit rund 200 Jahren kommen GEWÜRZE über den Seeweg nach Hamburg. Aromen aus exotischen Ländern haben unsere Esskultur maßgeblich beeinflusst und den Ruf der „Pfeffersäcke“ begründet.

Pfeffer aus Vietnam, Muskatnuss aus Indonesien, Zimt aus Sri Lanka – exotische Gewürze vermögen es, im Kopf ein Kaleidoskop an bunten Bildern zu zaubern. Dass sich die Deutschen einen Hauch der weiten Welt in die heimische Küche holen können, haben sie auch der Gewürzmetropole Hamburg zu verdanken: Denn dort, wo schon vor rund 200 Jahren angesehene Kaufleute regen Handel mit wertvollen Spezereien aus fernen Ländern […]

4. September 2017|club! Magazin Herbst 2017, Titelthema|

Titelthema: Meinungen

Hans-Christoph Klaiber
NORD EVENT GmbH
Geschäftsführer

In der Speicherstadt – dem ehemaligen Zentrum des Gewürzhandels – hat für unsere Unternehmen NORD EVENT und Vlet Restaurants alles begonnen. Nord Event hat als erste Eventlocation einen ehemaligen Gewürzspeicher im Block D hochwertig saniert. Events mit Führungen hinter die Kulissen der Handelshäuser, Erlebnisberichten und Verkostungen der Importeure sind für mich noch heute Highlights in der Speicherstadt. Auch das erste Vlet Restaurant wurde in einem Backsteingebäude eröffnet, in dem einst Kardamom, Pistazien und Kakao lagerten. Für die Nord Event GmbH wie auch für die Vlet Restaurants sind […]

4. September 2017|club! Magazin Herbst 2017, Titelthema|

Wissen: In der Fremde zu Hause

Immer mehr Unternehmen verstärken sich mit Fach- und Führungskräften aus dem Ausland. Damit die sogenannten Expats und ihre Familien sich in der neuen Umgebung wohlfühlen, benötigen sie Unterstützung.

Sein deutsches Lieblingswort ist kurz, knapp – und selbstverständlich bayerisch: „Servus!“, das kann Carlo Ancelotti inzwischen fast akzentfrei sagen, stetig vergrößert der FC Bayern-Trainer seinen deutschen Wortschatz. Auch von seinen ausländischen Spielern verlangt er, dass sie Deutsch lernen. „Das ist ein Zeichen von Professionalität“, erklärte der Italiener in einem Interview. Für seine Zeit bei Real Madrid hat er zuvor schon Spanisch gelernt, als […]

4. September 2017|club! Magazin Herbst 2017, Wissen|

Wissen: ZEHN TIPPS ZUR INTEGRATION DER AUSLÄNDISCHEN FÜHRUNGSKRÄFTE

PERSONALABTEILUNG ALS KOMPETENZZENTRUM
Die Personalabteilung ist erste Anlaufstelle für die Fach- und Führungskräfte aus dem Ausland. Deshalb sollten die Recruiter kompetente Ansprechpartner für alle Lebensbereiche wie Einkommensstrukturen, Schulwesen, Versicherungen und Karrierechancen sein.
GENAUIGKEIT IN DER STELLENBESCHREIBUNG
Um unliebsame Überraschungen zu vermeiden, sollte es über den neuen Aufgabenbereich einen intensiven und direkten Austausch mit zukünftigen Vorgesetzten und Kollegen geben.
ERSTE STIPPVISITE
Bevor es losgeht, sollte sich der Kandidat mit seiner Familie einen ersten Eindruck von Alltag und Beruf in der neuen Heimat machen. Hier können mit kompetenten Ansprechpartnern auch erste Fragen zu Mentalität und Gebräuchen ausgetauscht […]

4. September 2017|club! Magazin Herbst 2017, Wissen|

Wissen: Meinungen

Stefan Matz
Hamburgische Gesellschaft für Wirtschaftsförderung
Bereichsleiter Neuansiedlung

Wir sehen hier einen Trend, dass immer mehr gut qualifizierte Menschen nicht den Jobs folgen, sondern ihren Standort für den Lebensmittelpunkt wählen und dann die beruflichen und privaten Aspekte entsprechend organisieren. Integration von neuen, ausländischen Kollegen erfolgt zum Teil durch Adaption von Sprache oder Unternehmenskodex. Auch deutsche und in Deutschland stark aufgestellte Konzerne gehen zur englischen Sprache, zum lässigeren Dresscode, der gegenseitigen Ansprache mit ‚Du‘ und Vornamen oder sehr flexiblen Büroraumlösungen über. Angebote des Unternehmens oder auch aus dem jeweiligen Team heraus zu ‚After Hours‘-Aktivitäten […]

4. September 2017|club! Magazin Herbst 2017, Wissen|