Interview

Interview: Boris Herrmann – „Ich stürme immer nach vorn“

Nach der Vendée Globe Regatta rund um den Glob hätte Hamburgs Profisegler Boris Herrmann allen Grund, sich Urlaub zu gönnen. Stattdessen plant der 39-Jährige die nächsten Etappen seiner Karriere. club! sprach mit ihm über Erschöpfung, Popularität und Klimaschutz.

Der Held ist müde. Boris Herrmann sitzt auf der Couch in seiner Wohnung in der HafenCity, als ihn das club!-Magazin zum vereinbarten Interview erreicht. Das Gespräch läuft der Pandemie geschuldet über eine Video-Plattform. 80 Tage musste sich der Hamburger Profisegler um Corona keine Sorgen machen. Denn er lebte völlig allein auf seiner Rennyacht […]

25. April 2021|club! Magazin Frühling 2021, Interview|

Interview: „In 100 bis 200 Jahren ist es normal, zum Mars zu fliegen“

Sie ist jung, sie ist eine Frau – und fast Astronautin. Die Geophysikerin DR. CHRISTIANE HEINICKE lebte ein Jahr auf einer „Mars-Station“. Ein Gespräch über Wettkampfduschen, Mail-Monologe und den galaktischen Reisekatalog.

club!: Frau Heinicke, Sie haben in einer simulierten Mars-Station auf Hawaii das Leben auf dem roten Planeten geprobt. Wie fühlt es sich an, ein Jahr lang nicht auf der Erde zu leben?
Christiane Heinicke: Es ist eine ziemliche Umstellung. Die Ressourcen sind extrem eingeschränkt. Auf der Erde gibt es gefühlt unbegrenzt Wasser, aber auf dem Mars muss ich mit dem wenigen […]

25. Oktober 2020|club! Magazin Herbst 2020, Interview|

Interview: „Ich habe das Gefühl, dass ich an der richtigen Stelle bin“

Sie ist verantwortlich für 2200 Mitarbeiter und das mehr als 11 000 Kilometer lange Wassernetz der Stadt. Geschäftsführerin Nathalie Leroy von Hamburg Wasser über moderne Versorgungswege, Unternehmenskultur und starke Frauen.

Frau Leroy, Sie waren kaufmännische Leiterin bei den Babelsberger Filmstudios. Warum haben Sie die Kreativszene verlassen, um für einen Wasserversorger zu arbeiten?
Nathalie Leroy: Das Studio Babelsberg in Potsdam gehörte zum französisch- amerikanischen Konzern Vivendi. Zu dem gehörte auch die Wassersparte Deutschland, und damit hatte Vivendi eine Beteiligung an den Berliner Wasserbetrieben. Ich bin also zur Wassersparte gewechselt. Die Filmbranche klingt […]

9. März 2020|club! Magazin Frühling 2020, Interview|

Interview: „Wir wollen Europas Hauptstadt für Innovationen werden“

Als Nachfolger von Senator Frank Horch hat Michael Westhagemann einen der wichtigsten Regierungsposten übernommen. Ein Gespräch mit dem Ressortchef Wirtschaft über die Bedürfnisse und Herausforderungen einer Metropole.

Herr Westhagemann, wie sind Sie heute zur Arbeit gekommen? Fahrrad, Bahn oder Auto?
Michael Westhagemann: Mit dem Auto. Das hängt damit zusammen, dass ich den Luxus eines Fahrzeugs mit Fahrer habe. Außerdem kann ich im Auto immer noch gut arbeiten und Telefonate führen. Aber ich nutze auch den öffentlichen Nahverkehr, fahre oft vom Rathaus zum Hauptbahnhof, um schnell in St. Georg zu sein. Ich […]

12. Dezember 2019|club! Magazin Winter 2019, Interview|

Interview: „Gut, dass ich mich in meine grüne Oase zurückziehen kann“

Sie ist eine vielbeschäftigte Künstlerin. Gerit Kling spielt seit elf Jahren bei „Notruf Hafenkante“, ist Synchronsprecherin und inszeniert Theaterstücke. Im Interview spricht sie über ihre Liebe zu Hamburg, ihr Faible für die Natur sowie gute Tipps von Uschi Glas.

Frau Kling, Sie leben auf einer eigenen kleinen Insel in Potsdam, ganz zurückgezogen im Grünen und vom Wasser umgeben. Was bedeutet Ihnen das Leben in der Natur?
Ich empfinde es als ein großes Geschenk. Interessanterweise ist es für mich so, je älter ich werde, desto mehr bin ich im Einklang mit der Natur. […]

6. September 2019|club! Magazin Herbst 2019, Interview|