Magazin

Titelthema: KOMPETENZ DURCH BILDUNG

Im Zeitalter des digitalen Wandels vermehrt sich das Wissen rasant. Ständiges Fortbilden nach dem Prinzip „LIFE LONG LEARNING“ ist daher essenziell. Mit dem Angebot eines dualen Studiums können Unternehmen junge Menschen für sich gewinnen und gezielt bei der Ausbildung unterstützen

Das sogenannte „Life Long Learning“ gewinnt im digitalen Zeitalter immer mehr an Bedeutung. Junge Leute möchten und müssen sich ständig fortbilden. Denn: Das Wissen vermehrt sich immer schneller, „up to date“ zu bleiben, wird immer schwieriger. Dauerte es im Jahr 1800 noch gut hundert Jahre, bis sich das Wissen verdoppelte, geschieht […]

23. September 2018|club! Magazin Herbst 2018, Titelthema|

Titelthema: Meinungen

„Die Bereitschaft zum Lernen ist unterschiedlich“
 

CHRISTINA VOLKMANN
TÜV Süd
Regionalleitung

Hanse Die Zeiten, in denen man sein Studium oder seine Berufsausbildung absolviert hat und dann für die Berufswelt gewappnet war, sind lange vorbei. Wissen verändert sich heute immer schneller, immer rasanter. Durch Onlineportale und Suchmaschinen sind Informationen in Sekundenschnelle verfügbar. Die Digitalisierung verändert unsere Arbeitswelt enorm und stellt Mitarbeiter und Unternehmen vor große Herausforderungen. Für diese Anforderungen muss es flexible und schnell verfügbare Bildungsangebote geben. Gelernt wird heute nicht mehr nur im klassischen Präsenzseminar. Web Based Trainings, Virtual Reality-Umgebungen und Blended Learning-Angebote sind […]

23. September 2018|club! Magazin Herbst 2018, Titelthema|

Wissen: Aufsicht war gestern, Beratung ist heute

Der AUFSICHTSRAT kontrolliert den Vorstand, so ist zumindest das allgemeine Verständnis. In Wahrheit ist die Arbeit der Mandatsträger viel umfangreicher. Sie beraten, prüfen, fragen nach und tragen mehr Verantwortung als früher.

Jens Schumann ist stimmlich noch ein wenig angeschlagen, es kratzt im Hals. Die Einschulung seines ältesten Sohnes am Vortag habe ihn doch mehr Stimmkraft gekostet als erwartet. „Wenn man so viele neue Menschen trifft, möchte man sich natürlich auch unterhalten“, sagt er und bestellt sich beim Treffen im Business Club deshalb erst einmal ein stilles Wasser.
Dass er bei solchen Veranstaltungen […]

23. September 2018|club! Magazin Herbst 2018, Wissen|

Wissen: 8 TIPPS FÜR AUFSICHTSRÄTE

BERICHTE LESEN
Die Zeiten, in denen es genügte, Protokolle oder Berichte während der Anreise zur nächsten Aufsichtsratssitzung kurz zu überfliegen, sind vorbei. Wer sich nicht ausführlich mit diesen Texten befasst, wird zu den kritischen Diskussionen der Sitzungen wenig beitragen können.
SORGFÄLTIG LESEN
Darüber hinaus ist es wichtig, die Berichte sorgfältig zu lesen, damit Widersprüche innerhalb dieser Texte während der Sitzung nicht nur entdeckt, sondern auch adressiert werden können.
SORGFALT BEIM PROTOKOLL
Das Protokoll ist das einzige Schriftstück, anhand dessen nachvollzogen werden kann, wie Entscheidungen zustande gekommen sind. Kommt es zum Streit, etwa […]

23. September 2018|club! Magazin Herbst 2018, Wissen|

Wissen: Meinungen

„Der Aufsichtsrat soll auch ein Sparringspartner sein“

GERNOT FIEDLER
NXP Semiconductors Germany
Aufsichtsratsvorsitzender

Aus meiner Erfahrung als Aufsichtsratsvorsitzender einer großen GmbH habe ich einen Einblick in die Arbeit eines Aufsichtsrats. Ausgangspunkt für Aufsichtsräte sind die Geschäftsordnung, die Rechte und Pflichten. Die Mitglieder haben die an sie gestellten Aufgaben persönlich und in eigener Verantwortung zu erfüllen. Sie müssen auch in der Lage sein müssen, die für das Unternehmen relevanten wirtschaftlichen Zusammenhänge sowie die Geschäftsabläufe ohne fremde Hilfe zu verstehen. Wichtig ist es auch, neue Themen anzunehmen, wie die Digitalisierung, die unter anderem auch in die […]

23. September 2018|club! Magazin Herbst 2018, Wissen|