Interview

Interview: „Ein Drehbuch zu schreiben, ist nicht kontrollierbar“ – Til Schweiger

Der Schauspieler und Produzent Til Schweiger spricht im Interview über die Schwierigkeiten, einen guten Film zu machen, die Eröffnung seines Restaurants in der Hansestadt und über seine Entscheidung, eine Stiftung zu gründen.

club!: Herr Schweiger, Sie haben gerade die Dreharbeiten für den Kinofilm mit Tatort-Kommissar Tschiller abgeschlossen. Warum geht Tschiller jetzt auf die große Leinwand?
Bei einem Kinofilm geht es ganz anders zur Sache als im Fernsehen, weil ein anderes Budget zur Verfügung steht. Die Fans dürfen sich auf hohe Schauwerte, tolle Schauspieler, ziemlich knallige Action und ein paar lustige Sprüche freuen, […]

9. Dezember 2015|club! Magazin Winter 2015, Interview|

Interview: „Deutschland ist der wichtigste Handelspartner“ – Michael Eggenschwiler

Der Schweizer Michael Eggenschwiler ist Vorsitzender der Geschäftsführung von Hamburg Airport. Außerdem vertritt er sein Land als Honorarkonsul in der Hansestadt.

club!: Herr Eggenschwiler, welche Bedeutung hat die Hansestadt als wirtschaftlicher Partner für die Schweiz?
In vielerlei Hinsicht spielt Hamburg eine wichtige Rolle als Partner für die Schweiz. Die beginnt beim Hafen, geht über die Auslieferung von Airbus-Flugzeugen an die Swiss bis hin zu einer Vielzahl von geschäftlichen Kontakten in verschiedenen Branchen. Der wirtschaftliche Austausch zwischen Hamburg und der Schweiz nimmt jedes Jahr zu. Das Handelsvolumen zwischen Hamburg und der Schweiz betrug […]

9. Dezember 2015|club! Magazin Winter 2015, Interview|

Interview: „Ohne Begeisterung ist alles nur die Hälfte wert“ – Thomas Hengelbrock

Der Chefdirigent des NDR-Sinfonieorchesters THOMAS HENGELBROCK über die Weltsprache Musik, die kunstvolle Balance aus Technik und Seele beim Musizieren und seine Erfahrung als Neu-Hamburger zum privaten Engagement in dieser Stadt.

club!: Herr Hengelbrock, am 11. Januar 2017 wird die Elbphilharmonie eröffnet. Kribbelt es schon ein wenig und empfinden Sie eine gewisse Anspannung?
Thomas Hengelbrock: Wir freuen uns alle unglaublich darauf, endlich dieses fantastische Haus bespielen zu können! Der Umzug eines Sinfonieorchesters mitten in der Saison aus der Laeiszhalle in die Elbphilharmonie mit all den damit verbundenen Unwägbarkeiten ist allerdings eine […]

3. September 2015|club! Magazin Herbst 2015, Interview|

Interview: „Der Handel spielt eine traditionell starke Rolle“ – Nancy Corbett

Die amerikanische Generalkonsulin NANCY CORBETT spricht über das vertrauensvolle und freundschaftliche Verhältnis zwischen Hamburg und den Vereinigten Staaten.

club!: Die politischen und wirtschaftlichen Beziehungen zwischen Hamburg und den USA haben eine lange Tradition. Wir beurteilen Sie die Zusammenarbeit zwischen Hamburgern und Amerikanern?
Nancy Corbett: Für die Vereinigten Staaten war und ist Hamburg eine der bedeutendsten Metropolen in Europa. Die USA haben das Konsulat in Hamburg im Jahre 1790 errichtet, ein Jahr nachdem die US-Verfassung in Kraft getreten ist. Es war die erste diplomatische Vertretung der USA auf deutschem Boden. Dank unserer 225-jährigen […]

3. September 2015|club! Magazin Herbst 2015, Interview|

Interview: „Heute muss alles hübsch verkauft werden“ – Gerhard Delling

Fußballexperte und Volkswirt: GERHARD DELLING ist der politische Kopf unter den Sportmoderatoren in Deutschland. Ein Gespräch über Olympia in Hamburg, große Sportereignisse an fragwürdigen Orten und sein Wunsch nach journalistischer Qualität.

Gerhard Delling beim Gespräch in Hamburg: Der 56-Jährige ist einer der bekanntesten Sportmoderatoren Deutschlands („Sportschau“, „Sportclub“). Von 1998 bis 2010 analysierte er zusammen mit Fußball-Ikone Günter Netzer die Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft und erhielt dafür den Grimme-Preis und den Medienpreis für Sprachkultur.

 

club!: Herr Delling, als sportbegeisterter Hamburger müssten Sie sich gefreut haben, dass Hamburg sich gegen Berlin durchgesetzt hat und […]

4. Juni 2015|club! Magazin Sommer 2015, Interview|