club! Magazin Herbst 2015

Die gute Tat: Hamburg pflanzt Trinkwasser – Jan Sadowsky

 

 
Im November will der Unternehmer JAN SADOWSKY im Klövensteener Forst bis zu 20 000 Bäume pflanzen. Die Aktion ist eine Initiative seiner Firma „Klimapatenschaft“, mit der er nachhaltige Konzepte entwickelt und die Welt ein bisschen besser machen will.

Früher hat es Jan Sadowsky gemacht wie alle anderen. Wenn das Holz für den Kamin zur Neige ging, fuhr er zur Tankstelle oder zum Baumarkt und kaufte einen Stapel neue Scheite. Aber das ist längst vorbei. Heute wählt er einen anderen Weg. Individueller, nachhaltiger. Er fährt selbst in den Wald und schlägt sein […]

3. September 2015|club! Magazin Herbst 2015, Die gute Tat, Unternehmer für Hamburg|

Neu im Club: Das Tor zur Welt weiter öffnen – Dr. Rolf Strittmatter

 

Der Badener DR. ROLF STRITTMATTER ist seit Beginn des Jahres Geschäftsführer der Hamburger Wirtschaftsförderung. Eines seiner Ziele ist es, die Hansestadt für internationale Unternehmen und Investoren reizvoller zu machen.

Es war Sonntag, der 26. April 2010. Dr. Rolf Strittmatter war in die Stadt gekommen, um wie 16 000 andere Sportbegeisterte den Hamburg Marathon zu laufen. Strittmatter hatte sich eine persönliche Bestzeit vorgenommen, wollte die Strecke in drei Stunden und 30 Minuten schaffen. Ein ambitioniertes Ziel. Dennoch hatte er großen Spaß, die 42,195 Kilometer durch die Hansestadt zu genießen. „Auch wenn […]

3. September 2015|club! Magazin Herbst 2015, club! members, Neu im Club|

Neu im Club: Rot Für Risiko – Henning Claassen

 

Mit 24 Jahren hat er angefangen und noch heute gründet HENNING CLAASSEN neue Firmen. Für eine gute Idee ist er auch bereit, etwas zu wagen. So hat es der Lüneburger zu einem der erfolgreichsten Unternehmer Norddeutschlands gebracht.

Auf dem Tisch, an dem Henning Claassen Besucher empfängt, steht eine Vase mit einem Strauß Sommerblumen, daneben liegt ein Holzwürfel. Auf der Oberfläche ist ein Spruch eingraviert: „The Secret of Success“– das Geheimnis des Erfolgs. Schaut man genauer hin, bemerkt man, dass sich der Würfel wie ein Zauberwürfel aufklappen lässt. Innen befindet sich […]

3. September 2015|club! Magazin Herbst 2015, club! members, Neu im Club|

Neu im Club: Eine Idylle in Beton – Katrin Hupfer

 

Sie ist eine Spezialistin auf ihrem Gebiet. Die Bauingenieurin KATRIN HUPFER führt ein Ingenieurbüro mit dazugehörigem Baustofflabor. Mit ihrem Team versucht sie, gefährliche Hohlräume, Risse und Brüche in alten Bauwerken aus Beton aufzuspüren.

Eine Wohnsiedlung in Meiendorf. Frisches Grün und bunte Blumen umwuchern die viereckigen Kästen und ranken sich hoch an Fassaden aus Kieselsteinen. Reihenhäuser aus Waschbeton, gebaut in den 60er Jahren. Vor dem Eingang des letzten in der Reihe trocknen Strandmuscheln in der Sonne. Auf der Rückseite die Terrasse und der Garten mit Rasen. Eine Gartensäge liegt bereit und […]

3. September 2015|club! Magazin Herbst 2015, club! members, Neu im Club|

Neu im Club: Der klinische Chemiker – Dr. Thomas Brinkmann

 

Im Labor Lademannbogen hat DR. THOMAS BRINKMANN eines seiner Berufsziele erreicht und lebt dort zugleich seine Liebe zur Medizin aus. Denn hier dient die Analyse als Schritt zu Diagnose und Therapie unmittelbar dem Patienten und dem behandelnden Arzt.

Seit Thomas Brinkmann vor etwas mehr als einem Jahr Geschäftsführer des Labors Lademannbogen wurde, ist der promovierte und habilitierte Biochemiker so dicht am Patienten, wie er es sich schon als junger Student vor dreißig Jahren gewünscht hatte. Denn hier wird zunehmend unter dem Begriff „personalisierte Medizin“ unmittelbar für den einzelnen Patienten und […]

3. September 2015|club! Magazin Herbst 2015, club! members, Neu im Club|