Magazin

Interview: „Ich habe das Gefühl, dass ich an der richtigen Stelle bin“

Sie ist verantwortlich für 2200 Mitarbeiter und das mehr als 11 000 Kilometer lange Wassernetz der Stadt. Geschäftsführerin Nathalie Leroy von Hamburg Wasser über moderne Versorgungswege, Unternehmenskultur und starke Frauen.

Frau Leroy, Sie waren kaufmännische Leiterin bei den Babelsberger Filmstudios. Warum haben Sie die Kreativszene verlassen, um für einen Wasserversorger zu arbeiten?
Nathalie Leroy: Das Studio Babelsberg in Potsdam gehörte zum französisch- amerikanischen Konzern Vivendi. Zu dem gehörte auch die Wassersparte Deutschland, und damit hatte Vivendi eine Beteiligung an den Berliner Wasserbetrieben. Ich bin also zur Wassersparte gewechselt. Die Filmbranche klingt […]

9. März 2020|club! Magazin Frühling 2020, Interview|

Look & Feel: Geschmacksexplosionen

Seine Vorfreude auf den Abend mit Thomas Imbusch war riesig. Nils-Kim Porru schätzt den Sternekoch des Restaurants 100/200 sehr und war gespannt auf das gemeinsame Kochen. Thomas Imbusch, der kulinarische Freigeist, der sich hervorragend darauf versteht, gute Lebensmittel ganzheitlich zu verarbeiten, und Chefkoch Porru zauberten ein fantastisches Menü mit einem Feuerwerk von Aromen. Den beiden Köchen hat’s Spaß gemacht, und die Gäste waren begeistert.

 
Fotos: Marina van Kann

9. März 2020|club! Magazin Frühling 2020, Look & Feel|

Look & Feel: Eisbären, Papageien und Affen im Club

Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Und wenn jemand wie Ulf Wolter seit 17 Jahren mit der Flotte von Hapag Lloyd die Welt bereist, dann gibt es viel zu berichten. Kapitän Wolter absolvierte 1997 sein Patent in einem der letzten Jahrgänge der See-Schiffahrtsschule in der Villa im Heine-Park. Ein Heimspiel also.

9. März 2020|club! Magazin Frühling 2020, Look & Feel|

Look & Feel: Haltung und Worte zur Orientierung

Ein Zitat berührte im Helmut-Schmidt-Forum besonders: „Wir heutigen Deutschen sind als Personen nicht schuldig, aber wir haben die politische Erbschaft der Schuldigen zu tragen, hierin liegt unsere Verantwortung. Aus ihr erwächst der Auftrag, die Zukunft nicht dem Zufall zu überlassen, sondern sie mit Mut, mit Umsicht zu gestalten.“

9. März 2020|club! Magazin Frühling 2020, Look & Feel|

Look & Feel: Es gibt kein Erkenntnisproblem

Das sagt Prof. Dr. Hagist, der als Sachverständiger auch Ausschüsse des Deutschen Bundestages beraten hat. Die durchschnittliche Lebenserwartung bei Geburten ist seit 1960 um elf Jahre auf 78,4 Jahre bei Männern und 84,3 Jahre bei Frauen gestiegen. Die Bezugsdauer der Rente steigt jährlich weiter und die Babyboomer verlassen bis 2035 den Arbeitsmarkt. Dann kommen auf jeden Rentner zwei statt drei Erwerbstätige. Das Durchschnittsalter der Wähler bei der nächsten Bundestagswahl liegt bei über 55 Jahren …

9. März 2020|club! Magazin Frühling 2020, Look & Feel|