club! members

club! members: DER TRAUM VOM HAUSVERKÄUFER

Schon in der Grundschule wusste SIDNEY CLINE-THOMAS, dass er später Häuser verkaufen möchte. Diesen Traum hat er sich erfüllt, denn heute führt der Hamburger mit englischen Wurzeln die Immobiliengeschäfte für Robert C. Spies in der Hansestadt.

Ein Termin mit Sidney Cline-Thomas beginnt meistens schon im Treppenhaus. Auf der Empore im ersten Stock des alten Gebäudes an der Caffamacherreihe 8 steht der Geschäftsführer für Wohnimmobilien von Robert C. Spies in Hamburg und macht auf sich aufmerksam. „Einfach mit dem Fahrstuhl in die erste Etage fahren“, ruft er. Ein warmer Empfang an einem […]

5. Dezember 2017|club! Magazin Winter 2017, club! members|

club! members: UNTERNEHMERTUM IN DEN GENEN

Seine Neugier auf die Welt wurde für PETER ANTERIST zum Beruf. Mit seiner Treuhandgesellschaft InterGest unterstützt er Firmen bei der Erschließung ausländischer Märkte und erlebt dabei wirtschaftlichen Austausch als gelebte Völkerverständigung.

Wenn Peter Anterist wieder einmal nach China fliegt oder nach Argentinien, in die USA oder … – einerlei wohin, immer sitzt er am Fenster. In dem Blick von oben auf die Welt verschmilzt sein Schülertraum mit seiner Gegenwart als CEO der weltweit agierenden Treuhandgesellschaft InterGest. Damals wollte er Pilot werden.
Das verflog wieder und als er in Saarbrücken Betriebswirtschaft studierte, hatte […]

5. Dezember 2017|club! Magazin Winter 2017, club! members|

club! members: Aus eigener Kraft wachsen – Oliver Dörner

Der Großvater startete mit einem kleinen Fuhrunternehmen in Wedel. Inzwischen leitet Oliver Dörner den Familienbetrieb in der dritten Generation. Das Recycling- und Baustoffunternehmen gehört heute zu den größten der Branche in Norddeutschland.

Für einen, der seit Jahren in Hamburg und speziell im Westen der Stadt lebt, ist es geradezu unmöglich, die mächtigen Lastwagen mit den leuchtend blauen Streifen nicht zu kennen. Ebenso vertraut ist der Name „OTTO DÖRNER“, der in dicken weißen Lettern auf dem Blau leuchtet. Der Weg über das weitläufige Areal von einem der größten Entsorgungs- und Baustoffunternehmen Norddeutschlands […]

4. September 2017|club! Magazin Herbst 2017, club! members|

club! members: Quereinsteiger mit Händchen – Michael Gueth

Was Michael Gueth in die Hand nimmt, gelingt. Schon während des Studiums hat er mit einer kleinen Agentur Events für große Unternehmen organisiert. Das Angebot einer Mode-Kette lockte ihn nach Düsseldorf. Dort wurde er Fotograf, jetzt verkauft er W4llets.

Was das Fotografieren angeht, hat Michael Gueth genaue Prinzipien: „Wenn ich die Kamera in die Hand nehme, dann meistens nur, um damit Geld zu verdienen“, sagt er. Und zwar so, als wolle er damit direkt klären: Das ist seine Arbeit, das ist das Geschäft. In seiner Freizeit reiche ihm dagegen das iPhone, […]

4. September 2017|club! Magazin Herbst 2017, club! members|

club! members: Der Regelhüter – Axel Dreckschmidt

Seit Anfang der 90er Jahre leitet Axel Dreckschmidt die TÜV Nord Akademie, eine Weiterbildungseinrichtung des TÜV Nord. Der gebürtige Ostwestfale war Elektroniker, Soldat und Fußballschiedsrichter, heute profitiert er von all den Erfahrungen – und ist Manager.

Fußballschiedsrichter haben es auf deutschen Amateurplätzen beileibe nicht leicht. Es herrscht ein rauer Ton. Axel Dreckschmidt kennt sich aus, Sorgen um mangelnden Respekt brauchte sich der ehemalige Regelhüter aber sicher nicht viele machen.
Mindestens einsneunzig groß, breite Schultern, aufrechter Gang: Wenn der Geschäftsführer der TÜV Nord Akademie die langen Flure der Zentrale in Hamburg-Eimsbüttel betritt, ist […]

4. September 2017|club! Magazin Herbst 2017, club! members|