Magazin

Unternehmer für Hamburg: Start frei in den Tag!

Den vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern und dem Verein brotZeit ist es zu verdanken, dass alle Kinder an derzeit 30 Hamburger Schulen die Chance auf einen guten Start – in den Tag und in ein selbstbestimmtes Leben haben.

Es ist 6.30 Uhr – am Morgen! Während der Autor dieser Zeilen noch mit der Schwerkraft der Augenlider kämpft, herrscht im Aufenthaltsraum der Schule Mendelstraße reges Treiben. Die Schule im Stadtteil Lohbrügge gehört zu den 30 Brennpunktschulen, in denen der Verein brotZeit e.V. Schüler und Schülerinnen mit Frühstück vor dem Unterricht versorgt und Kindern mit[…]

7. März 2018|club! Magazin Frühling 2018, Unternehmer für Hamburg|

club! members: Zeitlos im Recht

Als erfolgreiche Anwältin hat Dr. Patrizia Chwalisz vor allem eins nicht mehr: Zeit. Die Fachanwältin für Arbeitsrecht ist Partnerin der Kanzlei Esche Schümann Commichau, Referentin und Buchautorin. Sie liebt ihren Beruf, den sie in einer TV-Serie entdeckte.

Auf die Frage nach ihrem Beruf lässt sich Dr. Patrizia Chwalisz zu einer Liebeserklärung hinreißen: „Ich liebe es, Anwältin zu sein“, sagt die promovierte Juristin. Es ist sicher selten, dass Rechtswissenschaften so große Emotionen auslösen. „Nur“, sagt sie dann, „ich habe keine Zeit mehr.“
Chwalisz ist zeitlos im Recht. Aber das ist weniger ein Problem[…]

7. März 2018|club! Magazin Frühling 2018, club! members|

club! members: ein echter Hauptgewinn

Für größere Lottogewinner spielt Petra von Strombeck gern schon einmal persönlich den Glücksengel. Sie ist seit 2012 Vorstandsvorsitzende der Lotto24 AG und hat den Internet-Lotto-Kiosk seitdem zu einem erfolgreichen Unternehmen entwickelt.

An die Euphorie des Studenten, der zum allerersten Mal in seinem Leben Lotto gespielt hatte und gleich 800 000 Euro gewann, kann sich Petra von Strombeck noch ziemlich gut erinnern. Auch an den Mann, der gerade eine schwere Operation überstanden hatte und den Anruf seines ganz persönlichen „Glücksengels“ als positiven Wink des Schicksals deutete. Glücksengel spielt die Vorstandsvorsitzende der[…]

7. März 2018|club! Magazin Frühling 2018, club! members|

Gourmet & Genuss: Klassiker für Kenner

Frischer Fisch, knackige Brötchen, exotische Zutaten – Nils Kim Porru und Hubert Neubacher, Geschäftsführer des Traditionsunternehmens BARKASSEN MEYER, zauberten bei einer Elbtour leckere Snacks.

Es war ein goldener Tag, an dem sich Nils-Kim Porru aufs Wasser begab: Eine fast schon frühlingshafte Sonne zauberte glitzernde Reflexe auf die Elbe, in Südkorea gewann Johannes Rydzek Gold in der Nordischen Kombination und zusammen mit Barkassen Meyer-Chef Hubertus Neubacher krönte der Küchenchef des Business Clubs ein Krabbenbrötchen mit purem Blattgold: „Das sind wir Olympia doch schuldig“, strahlte der frühere Basketballspieler.
Das Treffen fand auf schwankendem Boden[…]

7. März 2018|club! Magazin Frühling 2018, Gourmet & Genuss|

Blick ins Büro: MAIK STOEVHASE …BITTET ZU TISCH

Ein Schreibtisch verrät viel über seinen Besitzer. In jeder Ausgabe blicken wir auf einen – diesmal auf den von MAIK STOEVHASE.

Mit Jacke oder ohne? Diese Frage möchte Maik Stoevhase vor dem Fotoshooting an seinem Arbeitsplatz gerne geklärt wissen. Die Antwort gibt er selbst. „Meistens sitze ich ohne Sakko am Schreibtisch“, sagt der Geschäftsführer der Wärtsilä SAM Electronics GmbH, die Schiffe, von der Yacht bis zum Kreuzfahrtschiff, mit Elektronik ausstattet. Also: ohne Jacke.
Der legere Dresscode ist Teil der Unternehmenskultur – und der Chef lebt sie vor. „Ich gebe meinen Mitarbeitern Orientierung“[…]

7. März 2018|Blick ins Büro, club! Magazin Frühling 2018|