Unternehmer für Hamburg

Unternehmer für Hamburg: Schach macht Schule

Regelmäßiges Schachspielen wirkt sich auf Kinder in vielerlei Hinsicht positiv aus. Die Initiative BROTZEIT, die auch der Business Club Hamburg unterstützt, bietet mit Hilfe ehrenamtlicher Übungsleiter an sechs Hamburger Schulen Schach-AGs an.

„Da ist ja Herr Giese“, tönt es fröhlich aus dem Klassenraum 4a der Grundschule An der Glinder Au. Als Holger Giese, 68 Jahre alt und Rentner, durch die Tür tritt, wuseln neun Kinder umher. Drei Mädchen und sechs Jungen laufen durch den Raum, plappern, lachen, zwei von ihnen tauschen Fußball-WM-Sticker aus. „Guck mal, wie viele ich habe“, ruft Tyrese […]

11. Juni 2018|club! Magazin Sommer 2018, Unternehmer für Hamburg|

Unternehmer für Hamburg: Start frei in den Tag!

Den vielen ehrenamtlichen Mitarbeitern und dem Verein brotZeit ist es zu verdanken, dass alle Kinder an derzeit 30 Hamburger Schulen die Chance auf einen guten Start – in den Tag und in ein selbstbestimmtes Leben haben.

Es ist 6.30 Uhr – am Morgen! Während der Autor dieser Zeilen noch mit der Schwerkraft der Augenlider kämpft, herrscht im Aufenthaltsraum der Schule Mendelstraße reges Treiben. Die Schule im Stadtteil Lohbrügge gehört zu den 30 Brennpunktschulen, in denen der Verein brotZeit e.V. Schüler und Schülerinnen mit Frühstück vor dem Unterricht versorgt und Kindern mit […]

7. März 2018|club! Magazin Frühling 2018, Unternehmer für Hamburg|

Unternehmer für Hamburg: Eine Chance für jeden

Mit einem Spendenaufruf will der Business Club Hamburger Unternehmer anstiften, bedürftigen Schulkindern zu helfen. Die BROTZEIT-Initiatorin Uschi Glas und Christoph Metzelder stellten das Projekt im Club vor.

Uschi Glas war am 13. November aus München angereist, um ihr Wohltätigkeitsprojekt „brotZeit“ im Business Club Hamburg vorzustellen. „Es ist mir eine Herzensangelegenheit und ich freue mich, wenn ich unser Schulprojekt interessierten Menschen vorstellen darf, die den Kindern helfen wollen“, sagte sie. Mit dabei war auch Christoph Metzelder, der seit 2015 mit seiner Stiftung Kooperationspartner des Business Club ist und mit der Christoph Metzelder […]

5. Dezember 2017|club! Magazin Winter 2017, Unternehmer für Hamburg|

Unternehmer für Hamburg: Zeit für Brot

Der Verein brotZeit sorgt dafür, dass Schulkinder ein gesundes Frühstück erhalten und gefördert werden. Der BUSINESS CLUB HAMBURG unterstützt dieses Projekt und möchte Hamburger Unternehmer anstiften mitzuhelfen.

Für Mad Dabelstein war die Sache klar: Da mache ich mit! Seit elf Jahren ist der Hamburger Reeder in der Christoph Metzelder Stiftung aktiv – sowohl mit finanzieller Hilfe als auch im Vorstand. Als er anlässlich einer Galaveranstaltung der Stiftung die Schauspielerin Uschi Glas kennenlernte, erzählte die ihm von der Not vieler Schulkinder, die weder ein Frühstück zu Hause noch ein Schulbrot mit in […]

4. September 2017|club! Magazin Herbst 2017, Unternehmer für Hamburg|

Die gute Tat: Wechsel zwischen den Welten

 

Das Programm SeitenWechsel der Patriotischen Gesellschaft ermöglicht ein Management- und Persönlichkeitstraining der besonderen Art: Führungskräfte aus der Wirtschaft werden eine Woche lang zu Praktikanten der Sozialarbeit.

Randvoll mit Eindrücken kam Andreas Mansfeld nach jedem dieser besonderen Arbeitstage nach Hause. In den Stunden zuvor hatte er viele Gespräche geführt. Er hatte zugehört, Beistand geleistet und nicht selten die Rolle des Seelsorgers eingenommen. Es waren nicht Kunden oder Kollegen von der HASPA, denen er begegnet ist, sondern Obdachlose, Arme, Hilfsbedürftige. Auch war der Leiter des Firmenkundengeschäfts nicht wie gewohnt als Führungskraft im Einsatz, […]

6. Dezember 2016|club! Magazin Winter 2016, Die gute Tat, Unternehmer für Hamburg|