Look & Feel

Look & Feel: WACHSTUM IN DER STADT

Zur Begrüßung der Gäste hatte Hamburgs Oberbaudirekor den Lacher auf seiner Seite. „Es gibt schlimmere Schicksale, als bei so schönem Wetter im Business Club zu sein“, sagte Franz-Josef Höing. In bildhafter und lebendiger Sprache referierte er danach über die Entwicklung der Hansestadt. „Das wesentliche Wachstum muss in der Stadt geschehen. Das ist sehr anstrengend“, gab er zu. Insbesondere die Verkehrsstruktur muss erweitert werden. „Jede Großstadt ist gut beraten, in den Radverkehr zu investieren. Wir sind im Moment auf Sohle 7 gegenüber anderen Großstädten.“ Dass jedes große Projekt „seine Zeit dauert“,[…]

11. Juni 2018|club! Magazin Sommer 2018, Look & Feel|

Look & Feel: MEDIEN IM WANDEL

Er ist seit 2015 Chefredakteur des „Spiegel“ und war 2016 Chefredakteur des Jahres. KLAUS BRINKBÄUMER sprach im Club über die Digitalisierung in den Medien, investigativen Journalismus sowie die Verschmelzung von Print und Online.

Da steht er, groß und schlank und kontrolliert, an dem Stehpult im Business Club. Der Gast redet langsam und nachdenklich, als lese er im Stillen Korrektur, bevor er seine Gedanken in das Mikrofon schickt. Klaus Brinkbäumer, 51, seit drei Jahren Chefredakteur des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“.
Er kommt nicht allein. Mit ihm haben sozusagen in den vollbesetzten Stuhlreihen auch die[…]

11. Juni 2018|club! Magazin Sommer 2018, Look & Feel|

Look & Feel: MEDIEN IM WANDEL – Meinungen

MARTIN WROBEL
Corporate Wear Germany

„Ich fand die offene Art von Herrn Brinkbäumer sehr positiv. Verlässliche und gewissenhaft recherchierte Informationen sind gerade in diesen unruhigen Zeiten eminent wichtig. Und es muss Leuchttürme wie den Spiegel geben, an denen man sich orientieren kann.“

 
SABINE NORD
Beratung, Training, Coaching
„Ich hatte gehofft, es würde mehr über Inhalte als über Formate gesprochen. Dieser Strom von Nachrichten, der uns täglich überschwemmt – wie viel Wahrheit steckt da überhaupt drin? Wie viel wird uns vorenthalten. Was das betrifft, ist mein Misstrauen nicht kleiner geworden.“
 

ERCAN ÖZDOGAN
Delphi HR Consulting GmbH

„Als Spiegel-Leser hat[…]

11. Juni 2018|club! Magazin Sommer 2018, Look & Feel|

Look & Feel: START FREI FÜR DEN FLIGHT CLUB

Ab sofort bietet der BUSINESS CLUB HAMBURG seinen Mitgliedern auch After Work Golf. Auf Gut Kaden geht es dabei über neun Löcher.

Ausgeschieden bei der Matchplay-Serie? Weitergekommen, aber immer noch Lust auf mehr? Schnupperkurs gemacht und vom Golffieber befallen? Es gibt viele Gründe, sich auf ein weiteres, neues Golfangebot im Business Club Hamburg zu freuen. „Flight Club“ heißt das neue Format, das ab sofort noch mehr Golf für die Mitglieder bietet. An vier Terminen geht es in diesem Sommer im Golf & Country Club Gut Kaden nach der Arbeit auf[…]

11. Juni 2018|club! Magazin Sommer 2018, Look & Feel|

Look & Feel: Iveta Apkalna plant ihren Frühling

„Der Familienurlaub zu Ostern am Gardasee hat schon Tradition. Diese Woche ist mir heilig.“
Iveta Apkalna, 41, ist Titularorganistin in der Elbphilharmonie. Die geborene Lettin studierte in Riga, London und Stuttgart Klavier und Orgel. Sie ist die erste Organistin, die mit dem Echo Klassik-Preis als beste Instrumentalistin ausgezeichnet wurde. Neben dem Engagement an der Elbphilharmonie spielt Apkalna in den großen Konzertsälen der Welt. Sie ist verheiratet, hat zwei Kinder und lebt in Berlin und Riga.

Für mich vergehen drei Monate wie für andere Menschen vermutlich drei Wochen. Deswegen muss alles perfekt im[…]

7. März 2018|club! Magazin Frühling 2018, Look & Feel|