Interview

Interview: Klaus Brinkbäumer – „Dann sind wir in Hochform“

Spiegel-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer über Medienkonzerne im Zeitalter des digitalen Wandels, die Verschmelzung von Print und Online, Football Leaks und Cristiano Ronaldo, Mainstream Media und Erlebnisse mit dem ehemaligen US-Präsidenten Obama.

club!: Herr Brinkbäumer, was haben Sie an einem Arbeitstag schon gelesen, wenn Sie morgens ins Büro kommen?
Klaus Brinkbäumer: Beim Kaffee am Morgen lese ich zuerst die New York Times und das Hamburger Abendblatt, danach die Magazine: montags den New Yorker, donnerstags Zeit und Stern, freitags den Economist. Immer schon am Abend vorher die Süddeutsche und Frankfurter Allgemeine. Dann gucke ich kurz[…]

7. März 2018|club! Magazin Frühling 2018, Interview|

Interview: „Ich lasse mich nicht für meinen Beruf brechen“

Sie ist seit mehr als 50 Jahren Schauspielerin. Ihr neuer Film „Fack ju Göhte 3“ schoss in diesem Jahr an die Spitze der Charts. Im Interview spricht USCHI GLAS über hippe Rollen, Belästigungen im Job und wie glücklich sie das Engagement für Schulkinder macht.

club!: Frau Glas, Ihr neuer Kinofilm „Fack ju Göhte 3“ ist auf Platz eins der Kinocharts. Sind Sie überrascht darüber?
Uschi Glas: Das ist unglaublich. Ich habe es mir gewünscht, vor allem für Bora Dagtekin, den ich für einen hervorragenden Regisseur und für einen tollen Drehbuchautor halte.[…]

5. Dezember 2017|club! Magazin Winter 2017, Interview|

Interview: „Der HSV begeht Schritt für Schritt Selbstmord“

Interviewtermin mit Corny Littmann. Auf dem Weg zu seinem „Tagesbüro“ in der Lounge-Bar des Schmidt Theaters äußert er einen Wunsch: „Wir wollen ja über mein Unternehmen sprechen, aber wir müssen auch unbedingt über Fußball reden.“ Ein Gespräch mit dem Unternehmer Littmann, das ganz anders beginnt als geplant.

club!: Was regt Sie beim Fußball gerade so auf, dass Sie gleich darüber sprechen möchten? Vielleicht die 220 Millionen Euro, die der Besitzer des Clubs Paris St. Germain im Sommer für den Brasilianer Neymar an Barcelona überwiesen hat?
Corny Littmann: Der Transfer von Neymar ist[…]

4. September 2017|club! Magazin Herbst 2017, Interview|

Interview: „Raus auf die Bühne und einfach Gas geben“ Charly Hübner

Eigentlich wollte er Profisportler werden, doch dann spielte der Körper nicht mehr mit. So wurde Charly Hübner einer der bekanntesten Schauspieler Deutschlands. Mit club! sprach er über Kicks auf Bühnen und Bergen, Psychokram sowie Kommissar Bukow und Frau König.

club!: Herr Hübner, die meisten von uns kennen Sie aus der Krimiserie „Polizeiruf 110“. Sie sind Bukow: rauh, schmuddelig und manchmal denkt man, der ist selbst mehr russische Mafia als Kommissar.
Charly Hübner: Ich bin glücklich, dass die verantwortlichen Leute Lust hatten auf diesen Menschen, der sehr verwurzelt ist in seiner[…]

5. Juni 2017|club! Magazin Sommer 2017, Interview|

Interview: „Wir können auch Flughafen“ MEINHARD VON GERKAN

Der Architekt MEINHARD VON GERKAN hat den Berliner Hauptbahnhof, die Millionenstadt Lingang sowie den Flughafen Tegel gebaut. Und den Hauptstadtflughafen geplant. Im Interview erläutert er, warum der gerade nicht sein Lieblingsobjekt ist.

club!: Herr von Gerkan, wie läuft’s in Lingang?
Meinhard von Gerkan: Oh, es wächst. Inzwischen leben fast 400 000 Menschen dort. Aber wir sind immer noch in der Aufbauphase.

Irgendwann soll die Stadt so groß sein wie Hamburg.
Nicht ganz. Wir planen für zirka 1,3 Millionen Einwohner. Lingang New City liegt am Rand der Metropolregion Shanghai, unmittelbar am Meer, aber wir haben[…]

6. März 2017|club! Magazin Frühling 2017, Interview|