club! Magazin Winter 2013

Die gute Tat: Anschub ins Leben – Peter Möhrle Stiftung

 
 
So vielfältig die Projekte auch sind, das Ziel ist für alle gleich: Selbstständigkeit. Die PETER MÖHRLE STIFTUNG sieht in ihrem Engagement eine Investition, an deren Ende ein gesellschaftlicher Mehrwert steht.
SeeYou heißt: „Wir sehen uns“ und es bedeutet: „Wir kümmern uns um dich.“ Intensivmediziner und Stiftungsgründer Dr. Sönke Siefert Auge in Auge mit einem Schützling des Stiftungsprojektes „Der ambulante Babylotse“ und seiner Mutter.
Es ist immer ein besonderer Glücksfall, wenn zwei sich gesucht und gefunden haben. Können sie dieses Glück dann auch noch weitergeben, darf man wohl von einem Geschenk des[…]

5. Dezember 2013|club! Magazin Winter 2013, Die gute Tat, Unternehmer für Hamburg|

Neu im Club: Auf den Spuren des Barons –
Helge Langmaak

 

 
Der berühmte Tennisspieler Gottfried von Cramm handelte mit Waren in Afrika. HELGE LANGMAAK hat die Firma „von Cramm & Co.“ übernommen und führt das traditionsreiche Unternehmen ganz im Sinne des Tennisbarons weiter.
Ein traditionsreicher Name mit hoher Reputation: Geschäftsführer Helge Langmaak vor dem Eingang seines Unternehmens.
Helge Langmaak war ein Jahr alt, als der Mann, dessen Werk er einmal fortsetzen sollte, 1976 bei einem Autounfall ums Leben kam. Gottfried von Cramm, der Tennisbaron. Als er ein Junge war, spielte Helge Langmaak selber Tennis, allerdings nur, weil dies die große Zeit von[…]

5. Dezember 2013|club! Magazin Winter 2013, club! members, Neu im Club|

Neu im Club: Kommunikation ist Silber, Geschichten sind Gold – Bernhard Jungwirth

 

 
Für BERNHARD JUNGWIRTH ist die Welt voller Geschichten, man muss sie nur finden. Der Journalist führt ein Leben mit dem Wort und dem bewegten Bild, denn die Suche nach Geschichten hört zum Glück niemals auf.
Wer mit Neugier und Interesse auf die Welt blickt, findet immer neue Geschichten. Sie aufzuspüren und zu erzählen, hat Bernhard Jungwirths eigenes Leben geprägt.
Als Bernhard Jungwirth einmal seine Interessen nennen sollte, fasste er sie in einem Satz zusammen: „Die Suche nach der Frage, ob 42 wirklich die Antwort auf alles ist.“ „Interesse“ ist hier allerdings eine[…]

5. Dezember 2013|club! Magazin Winter 2013, club! members, Neu im Club|

Neu im Club: Langeweile gibt’s nicht –
Daniele Nati

 

 
Als er den Job als Leiter Politik und Unternehmenskommunikation bei dem Tabakunternehmen Reemtsma übernahm, wusste DANIELE NATI, dass es keine einfache Aufgabe ist. Doch gerade das machte für ihn den Reiz aus.
Daniele Nati, Sohn eines Italieners und einer Deutschen, liebt die Herausforderung. Der Politikchef der Firma Reemtsma ist seit Anfang des Jahres auch Leiter Kommunikation in der Tabakfirma.
Mit Vorurteilen kennt sich der freundlich lächelnde Mann mit den schwarzen, zurückgekämmten Haaren bestens aus. Daniele Nati, 37 Jahre, ist Leiter Politik und Unternehmenskommunikation beim traditionsreichen Hamburger Tabakunternehmen Reemtsma. Immer wieder wird er[…]

5. Dezember 2013|club! Magazin Winter 2013, club! members, Neu im Club|

Neu im Club: Der Retter im Daten-Dschungel – Lorenz von Schröder

 

 

Der Wust von Daten nimmt immer mehr zu. Viele Unternehmen verlieren den überblick, suchen händeringend Hilfe. Die Comline AG, deren Vorstand LORENZ VON SCHRÖDER ist, bietet Firmen die passenden IT-Lösungen an.

Diplom-Kaufmann Lorenz von Schröder ist seit 2005 im Vorstand der Comline AG, deren Hauptsitz sich in Hamburg befindet.

Lorenz von Schröder hat „berühmte Vorfahren“. Einer war im 19. Jahrhundert Hamburger Bürgermeister. Dessen Sohn Johann Heinrich hatte als wohlhabender Kaufmann auch Sinn für das Wohltätige. Er gründete 1850 das „Schröderstift“ für bedürftige Frauen höherer Stände und wurde 1868 in Berlin zum preußischen[…]

5. Dezember 2013|club! Magazin Winter 2013, club! members, Neu im Club|