club! Magazin Sommer 2016

Titelthema: Hamburg wirbt

 

Agenturhauptstadt und Pressehochburg – die Kreativ- und Werbebranche ist in der Hansestadt ein wichtiger Wirtschaftsmotor. In einer Zeit des Umbruchs geht es um digitale Transformation und jede Menge Content.

Ben Lashes ist von weit her nach Hamburg gekommen. „All the way from Hollywood, California“ bis ins Grünspan, Große Freiheit 58. Anlass seiner Reise: das ADC-Festival, eines der größten deutschen Treffen der Werbe- und Kreativszene. Nun steht der Amerikaner in branchen-beliebter Kleidung, schwarze Lederjacke, schwarzes Hemd, schwarz umrandete Brille, auf der Bühne und hält seinen Vortrag. Es geht um Katzen. Besser gesagt:[…]

6. Juni 2016|club! Magazin Sommer 2016, Titelthema|

Titelthema: „Mut zu Veränderung und Innovation“

Clubmitglieder zum Thema „Hamburg wirbt“

 

Michael Krieger
PPS. Imaging GmbH
Geschäftsführer

Hamburg heißt nicht umsonst „das Tor zur Welt“. Wie in keiner anderen deutschen Stadt vereinen sich hier Tradition und neue, internationale Einflüsse. Hamburg ist eine Hochburg an Kreativität, was auch durch die erfolgreichen Werbeund Kommunikationsunternehmen deutlich wird, die sich in der Hansestadt angesiedelt haben. Der Werbemarkt in Hamburg blüht und auch bundesweit ist eine konstant positive Entwicklung der Werbeinvestitionen in Out of Home-Werbung zu beobachten. Wir von der PPS. Imaging GmbH sind überzeugt, dass diese Entwicklung anhalten wird und insbesondere auch durch die[…]

6. Juni 2016|club! Magazin Sommer 2016, Titelthema|

Titelthema: „Für Mobbing gibt es nie gute Gründe“

Mit seiner Band „Revolverheld“ gehört Johannes Strate zu den erfolgreichsten deutschen Rockbands. Im club!-Magazin spricht er über emotionale Musiktexte, die digitale Generation, veränderte Prioritäten im Leben und das Leid von Außenseitern.

club!: Herr Strate, wie findet man den richtigen Namen für eine Rockband?
Johannes Strate: Na ja, wir haben da anfangs gleich zweimal ins Klo gegriffen: Bei der Gründung unserer Band 2002 haben wir uns „Manga“ genannt, aber an dem Wort hatte sich der Carlsen Verlag bereits die Rechte gesichert. Danach nannten wir uns im Herbst 2004 in „Tsunamikiller“ um. Und nur[…]

6. Juni 2016|club! Magazin Sommer 2016, Titelthema|

Wissen: Innere Werte

 

Umdenken erwünscht: Führungskräfte legen deutlich mehr Wert darauf, dass ihre Firma eine gesunde Unternehmenskultur hat. Denn sie wissen: Die DNA einer Firma entscheidet über Erfolg, Loyalität und Kreativität.

Vielen Mitarbeitern dürfte das „Hos“ inzwischen leicht über die Lippen gehen. „Hos“, so will Hans Otto Schrader, Vorstandsvorsitzender der Otto Group, von seinen 53 000 Angestellten neuerdings genannt werden. Das Duz-Angebot soll „eine Art verbaler Startschuss für unser Projekt Kulturwandel 4.0 sein“, erklärte Schrader Ende Februar. Es soll stellvertretend stehen für die neue Führungskultur, die der Handelskonzern etablieren will. Dieser Du-Ansatz mag vielleicht[…]

6. Juni 2016|club! Magazin Sommer 2016, Wissen|

Wissen: „Jedes Unternehmen ist nur so gut wie seine Kultur“

Clubmitglieder zum Thema „Unternehmenskultur“

 

Andreas Kirsche
Agentur für Helden
Inhaber

Jeder Mensch möchte gleichzeitig autonom und verbunden sein. Auf die Unternehmenskultur der Zukunft übertragen bedeutet das: Einerseits gilt es Freiräume für Eigen- und Selbstverantwortung zu schaffen. Andererseits die Verbundenheit in Netzwerken und Beziehungen zu stärken. Beschleunigung, Transparenz sowie die Notwendigkeit zu Co-Creation mit Kunden und Lieferanten führen zu einer Öffnung und Entgrenzung zuvor geschlossener Unternehmenstrukturen. Vertrauen und Lernfähigkeit werden zur Währung. Dazu muss ein schlüssiges „Big Picture“ vermittelt werden, nach innen wie außen: „Warum tun wir, was wir tun? Ist es sinnvoll und bedeutsam?“

 
Heiko[…]

6. Juni 2016|club! Magazin Sommer 2016, Wissen|