club! Magazin Sommer 2015

Wissen: Zehn Tipps für Mutige – So gelingt der Management Buy-Out

 

 

1. Belastung realistisch einschätzen
Der Wechsel vom Angestelltenverhältnis in die Position des Eigentümers bringt nicht nur große Chancen mit sich – sondern auch eine enorme Verantwortung. Deshalb sollte die zeitliche, nervliche und nicht zuletzt die finanzielle Belastung eines MBO vorab realistisch eingeschätzt werden.

2. Rückhalt der Familie einholen
Gerade weil die Belastung bei der Durchführung eines MBO sehr stark ist, sollten man die Pläne mit seiner Familie besprechen und sich ihrer Unterstützung versichern.

3. Gut beraten
Das Unternehmen sollte frühzeitig kritisch geprüft werden im Hinblick auf einen fremdfinanzierten Kauf. Berater sind dabei unverzichtbar, gegebenenfalls können[…]

4. Juni 2015|club! Magazin Sommer 2015, Wissen|

Die gute Tat: Die zweite Chance heißt Edubuntu – Tina Meier

 

 

Ein Klick als Lebenschance. Das internationale Hilfsprojekt Labdoo versorgt Menschen, die vom Informations- und Bildungsstrom abgeschnitten sind, mit ausgedienten Laptops. TINA MEIER hat sich der Organisation angeschlossen.

Tina Meier ist mit ihrem Motorrad durch die Welt gekommen. Rumänien, Namibia, Laos, viermal durchkreuzte sie bei der Rallye Dakar die Atacamawüste in Südamerika. Doch noch nie hatte sie eine Welt betreten, die aus Orten bestand, die alle gleich hießen, deren Bewohner man sich jedoch unterschiedlicher nicht vorstellen kann, denn sie sind in über einhundert Ländern der Erde beheimatet. Die Welt der Edoovillages des[…]

Gourmet & Genuss: Das ausgezeichnete Frühstück

 

 
Das Magazin „Der Feinschmecker“ nimmt das Frühstück am Sonntag in der VILLA IM HEINE-PARK in die Liste der 40 attraktivsten Frühstücksplätze in Deutschland auf. Zu Recht, findet unsere Autorin.

So kann der Tag beginnen: Küchenchef Nils-Kim Porru und sein Team servieren den Gästen auserlesene Speisen. „Die Redakteurin des Magazins „Der Feinschmecker“ war von dem Frühstück in der Villa im Heine-Park sichtlich angetan.

Frühstück – für manche Menschen die schönste Mahlzeit des Tages. Sie schwelgen in verschiedenen Brot- und Brötchensorten, in Konfitüren, Gelees und Nuss-Nougat-Cremes, Eierspeisen, Aufschnitt, Käse und süßem Gebäck. Dazu heißen[…]

4. Juni 2015|club! Magazin Sommer 2015, Gourmet & Genuss|

Neu im Club: Die magischen 30 Minuten – Nils Behrens

 

 

Der Manager des Gesundheitszentrums Lans Medicum, NILS BEHRENS, ist nicht nur im Beruf ehrgeizig. Der ambitionierte Ausdauersportler hat auch in seiner Freizeit hohe Ziele – zum Beispiel die Alster so schnell zu umrunden wie Tennisprofi Ivan Lendl.

Eigentlich war Nils Behrens rundherum zufrieden. Der Marketingexperte hatte seinen Traumjob gefunden: Er war verantwortlicher Manager für die Kreuzfahrtschiffe „Mein Schiff“ des Hannoveraner Reiseveranstalters TUI. Nach erfolgreichen Jahren bei den Werbeagentur Lintas (2,5 Jahre) und Springer & Jacobi (5,5) hatte der gebürtige Hittfelder 2005 bei TUI in Hannover angeheuert. Eines Tages wurde er gefragt,[…]

4. Juni 2015|club! Magazin Sommer 2015, club! members, Neu im Club|

Neu im Club: Zehn Millionen für einen Traum – Mad Dabelstein

 

Mit 24 Jahren gründete MAD DABELSTEIN die Firma MarConsult – mit geliehenem Geld und einem klaren Plan. Heute zählt die Flotte 23 Schiffe. Und während Container-Riesen immer weiter wachsen, setzt MarConsult auf kleine und mittelgroße Schiffe.

Kleine Jungs haben große Träume. Der eine will Lokführer werden, der andere Polizist und der nächste träumt davon, als Astronaut ins All zu fliegen. Als der kleine Mad Dabelstein, der regelmäßig seinen Großvater im Büro an der Elbstraße 36 besuchte, all die großen Frachtschiffe beobachtete, verriet er dem Opa seinen Traum: „Irgendwann möchte ich selber[…]

4. Juni 2015|club! Magazin Sommer 2015, club! members, Neu im Club|