club! Magazin Herbst 2016

Die gute Tat: Angedockt in der neuen Heimat

 

Das Projekt ImpactDock bringt Zuwanderer mit Menschen aus der Hamburger Wirtschaft zusammen. Alexa Drichelts und Yukiko Kobayashis Idee: Ein Jahr lang arbeiten Mentor und Mentee an einer gemeinsamen Aufgabe. Davon profitieren alle.

Das Ziel, das sich Soliman Harkas gesetzt hat, klingt an sich sehr bescheiden. „Ich möchte eine Ausbildung machen“, sagt er, leicht abgehackt, aber in verständlichem Deutsch. Seine Augen strahlen dabei ohnehin über die kleine Sprachbarriere hinweg. Er sieht glücklich aus und fest entschlossen, dieses Ziel auch zu erreichen. Andreas Ollmann sitzt neben ihm, er nickt zustimmend. Die Zuversicht teilt[…]

5. September 2016|club! Magazin Herbst 2016, Die gute Tat, Unternehmer für Hamburg|

Neu im Club: Händler mit Genuss – Nikolas von Haugwitz

 

Bei Deutschlands größtem Weinversandhändler hat Nikolas von Haugwitz seine Liebe zum Wein entdeckt. Der Geschäftsführer und Vorstandsmitglied der Hawesko AG begeistert sich für selbstgekochtes Essen ebenso wie für Radsport und sein Geburtsland Kenia.

Er kommt auf dem Longboard zum Gespräch in den Business Club gefahren. „Für kürzere Strecken ist das ideal“, sagt Nikolas von Haugwitz und lächelt. „Außerdem ist es sehr fordernd und gut für den Gleichgewichtssinn, da man ständig austarieren muss.“ Er lehnt das Board an die Wand, zupft sein blaues Hemd zurecht und nimmt am Fenster Platz. Wie[…]

5. September 2016|club! Magazin Herbst 2016, club! members, Neu im Club|

Neu im Club: Denken in Disziplinen – Bernd Appel

 

Schon seit fast 20 Jahren arbeitet Bernd Appel für Lufthansa, seit April 2015 ist er Geschäftsführer der ausgegliederten Konzerntochter Lufthansa Industry Solutions. Trotz vieler Arbeit hat er Zeit für Familie und Fußball. Ein Trick hilft ihm dabei.

Zum Fußballtraining schafft es Bernd Appel leider nicht immer. Mitten in der Woche trainiert seine Mannschaft Tura Harksheide, um 19 Uhr. Mal ist es ein Beratungsgespräch in der Schweiz, mal ein Kundentermin in den USA. Auch sein erstes echtes Treffen als Mitglied im Business Club Hamburg musste er verschieben. Ein Kundentermin in Miami[…]

5. September 2016|club! Magazin Herbst 2016, club! members, Neu im Club|

Neu im Club: Der Schatz im Uhrwerk – Axel Kmonitzek

 

Feine maßgeschneiderte Uhren fertigt Axel Kmonitzek mit seinem Unternehmen Fischer & Cie. an. Prominente Kunden aus aller Welt sind von den hochwertigen Unikaten begeistert, die oftmals beeindruckende kleine Schätze in ihrem Innersten beherbergen.

Es ist das Leuchten in den Augen seiner Kunden, das Axel Kmonitzek zeigt: Er hat die richtige Entscheidung getroffen. Damals, als er beschloss, sich mit einer Geschäftsidee selbstständig zu machen, die in der heutigen, vom Digitalisierungswahn geprägten Welt fast ein wenig antiquiert erscheint: maßgeschneiderte Armbanduhren entwerfen und fertigen. Filigran gestaltete Einzelstücke, die mehr sind als bloß Zeitgeber. „Jede[…]

5. September 2016|club! Magazin Herbst 2016, club! members, Neu im Club|

Neu im Club: Zaubern ist wie Klavierspielen – Jörg Borrmann

 

Mehr als 15 Jahre tingelte Jörg Borrmann als professioneller Zauberer durch Deutschland. Jetzt hat er sich gegenüber den Docks von Blohm+Voss einen Traum erfüllt: ein eigenes Zaubertheater, in dem er die Menschen mit seiner Kunst verzaubern will.

Die Zauberei hatte es Jörg Borrmann schon früh angetan. Als kleiner Junge wünschte er sich nichts sehnlicher als einen Zauberkasten. Doch das Angebot in seiner Heimatstadt Meißen war nicht gerade üppig. „Es gab den kleinen Zauberkasten mit 55 Zaubertricks und den großen mit 99 Zaubertricks. Doch in dem großen waren auch die Tricks[…]

5. September 2016|club! Magazin Herbst 2016, club! members, Neu im Club|